Sportwettkämpfe

Die letzten Monate in diesem Schuljahr waren geprägt von zahlreichen sportlichen Ereignissen und Wettkämpfen. Begonnen hat es mit dem Turn-Wettkampf am 1. April, an dem zwölf Jungen und Mädchen sich den achten Platz von 23 „erturnt“ haben.

Am 4. Juni folgte dann der Leichtathletik-Wettkampf. Fünf Mädchen und fünf Jungen des vierten Jahrgangs haben bei fast 30° C ihr Bestes gegeben und sich von 24 teilnehmenden Grundschulen den sechsten Platz erobert.

Den Abschluss machte dann der Schwimmwettkampf, bei dem zehn Kinder des dritten und vierten Jahrgangs für die Rudolf-Dietz-Schule um die Wette schwammen und tauchten. Auch hier konnten wir einen erfolgreichen sechsten Platz verbuchen und lagen damit genau im Mittelfeld.

Der Höhepunkt bildete schließlich die Ehrungsfeier der Wiesbadener Grundschulen für Teilnahme und Leistung bei allen Sportwettkämpfen. Dem Engagement und dem Einsatz der Kinder und der Elternschaft ist es zu verdanken, dass unsere Schule mit einem großen Pokal und einem tollen zweiten Platz nach Hause gehen konnte. Was für ein schöner Abschluss des Schuljahres 2018 / 19!