Känguru der Mathematik 2018

Auch in diesem Jahr hat sich die Rudolf-Dietz-Schule am dritten Donnerstag im März am

Känguru-Wettbewerb beteiligt. 

Der Wettbewerb ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit vielfältigen Aufgaben zum Knobeln, zum Grübeln, zum Rechnen und zum Schätzen. Ein Wettstreit, bei dem es nur Gewinner gibt, denn alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde mit den erreichten Punktzahlen und einen Erinnerungspreis.

42 Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr waren motiviert und voller Ehrgeiz dabei.

20180315_081948 20180315_081955

Archiv aller Beiträge