Ausflug ins Nerotal

Am Mittwoch in der vorletzten Schulwoche machten sechs Schüler/innen des DaZ-Kurses mit Frau Elsenbast einen Ausflug ins Nerotal.

Nach der spannenden Bahnfahrt mit der Nerobergbahn fand erst mal die Frühstückspause im Schatten statt und die Aussicht auf Wiesbaden wurde genossen. Dann ging es durch den Wald zur Leichtweißhöhle, welche schließlich besichtigt wurde. Dort entdeckten sie erst mal einen Siebenschläfer, der sehr aufgeregt in der Höhle umher rannte.  In der  kühlen Höhle war es sehr interessant zu sehen, wo sich der Räuber Leichtweiß vor 230 Jahren versteckte. Anschließend war Zeit zum Toben auf dem Spielplatz, bevor es auf den Rückweg ging. In der Stadt gab es noch ein Eis. Auf der Busfahrt nach Naurod waren alle ziemlich müde.

Finanziell unterstützt wurde dieser Ausflug vom Förderverein. Vielen Dank!

DaZ_Ausflug3

DaZ_Ausflug1

Archiv aller Beiträge